PREMIUM- ODER STANDARD-MITGLIEDSCHAFT
Der Internationale Presseausweis wird jedes Jahr neu ausgestellt, der Mitgliedsbeitrag beträgt 48 Euro im Jahr. Der offizielle Mitgliedsstatus beinhaltet u. a. ein repräsentatives Zertifikat und das registriete PKW-Presseschild (Standard-Mitgliedschaft). Bei der Premium-Mitgliedschaft, ist zusätzlich ein zweites PKW-Schild und eine Presse ID-Card enthalten. Die Details:

Icon
 Presseausweis
Icon
 ID-Card
Icon
 PKW-Schild
Icon
 Midi PKW-Schild
Icon
 Certificate
Icon
 Premium

Premium-Mitgliedschaft: Standard-Mitgliedschaft:
• Einmalige Aufnahmegebühr: 142 Euro
• Mitgliedsbeitrag pro Jahr: 48 Euro
• Einmalige Aufnahmegebühr: 122 Euro
• Mitgliedsbeitrag pro Jahr: 48 Euro
Leistungen inklusive: Leistungen inklusive:
Internationaler Presseausweis (IPA) Internationaler Presseausweis (IPA)
Press ID-Card Press ID-Card
PKW-Presseschild PKW-Presseschild
Midi PKW-Presseschild Midi PKW-Presseschild
Offizielles Certificate of Member Offizielles Certificate of Member
Personalisierter Login-Bereich Personalisierter Login-Bereich
Lanyard mit Karabinerverschluss Lanyard mit Karabinerverschluss
CD Press-Publications (ab Sept. 07) CD Press-Publications
Support der EPF-Administration Support der EPF-Administration
VIP-Kartenhalter aus Polycarbonat, mit Clip n VIP-Kartenhalter aus Polycarbonat, mit Clip


• Premium-Status: IPA und ID-Card inklusive!
Premium

Zurueck
  Zurück zur vorhergehenden Seite                                                       Anmelden per Post

In den meisten demokratischen Ländern ist die Presse staatlich nicht reguliert und daher werden Presseausweise ausgestellt von Berufsverbänden, Gewerkschaften oder Agenturen – nicht aber von Behörden. Berufsverbände verweisen gerne auf 'Behördlich anerkannte' oder sog. 'amtliche' Presseausweise, doch trifft dies, bis auf wenige Länder, nicht zu. Es gibt im zusammenwachsenden Europa weder amtliche noch staatliche Presseausweise.

Öffentlich-rechtliche Anerkennung: Unabhängig von der rechtlichen Situation, ergibt sich eine Anerkennung de facto des EPF-Presseausweises auch in der Praxis. Der Presseausweis der European Press Federation genießt besonderes Vertrauen und wird von Firmen, Behörden und Organisationen akzeptiert. So lässt sich mit dem EPF Presseausweis auch gegenüber den Behörden ein Auskunftsanspruch geltend machen.


Willlommen bei der European Press Federation

Ein nebenberuflicher Start wäre Ihnen eine willkommene Alternative? Warum nicht! Als freier Journalist oder Medienschaffender sind Sie Ihr eigener Chef. Beantragen Sie noch heute Ihre EPF-Mitgliedschaft. Sie werden staunen über die besonderen Chancen und Möglichkeiten.

EPF